News

05-10-2004

Ersatz, der sich gelohnt hat

Roland Asch hat im letzten Rennen den erkrankten Christopher Brück ersetzt. Durch seinen Einsatz und den dadurch erkämpften Punkten hat die Leistung von Roland Asch dazu beigetragen, den dritten Platz in der Porsche Carrera Cup Teamwertung zu erreichen.

Weiterlesen …

27-09-2004

Einen ganz besonderen Coup im Cup

Einen ganz besonderen Coup im Cup präsentiert Teamchef Sven Schnabl wenige Tage vor dem Finale des Porsche Carrera Cup in Hockenheim – er holt Roland Asch zurück ins Cockpit. Der vierfache Meister der Porsche-Markenpokale und bis zum heutigen Zeitpunkt mit 30 Rennsiegen Führende in der ewigen Bestenliste der Cups wird beim Finale Christopher Brück vertreten. "Unser Junior hat sich bei einem Sechs-Stunden-Kartrennen eine Rippe verletzt und konnte

Weiterlesen …

27-09-2004

"Was nicht paßt wird passend gemacht"

"Was nicht paßt wird passend gemacht" so der Titel der Doku-Soap in der Ralf Richter derzeit auf Deutschlands TV-Schirmen zu sehen ist. In Hockenheim wird der Schauspieler Gast der Ryobi-Mannschaft rund um Thomas Riethmüller und Schnabl Engineering sein.

Weiterlesen …

07-06-2004

Cora Schumacher im Schnabl Mini

Cora Schumacher im Schnabl Mini Über mangelnde Arbeit konnten wir uns am vergangenen Wochenende während des dritten Laufs zum Porsche Carrera Cup sowie dem ersten Lauf zur Mini Challenge. Über mangelnde Arbeit konnten wir uns am vergangenen Wochenende während des dritten Laufs zum Porsche Carrera Cup sowie dem ersten Lauf zur Mini Challenge nicht beklagen.

Weiterlesen …

27-04-2004

Der Nächste bitte - Christopher Brück bei Schnabl

"Ich bin im Augenblick im Drehzahlbegrenzer des Lebens unterwegs", stöhnt der hessische Teamchef Sven Schnabl zwischen den hektischen Saisonvorbereitungen leicht gequält auf. "Im Prinzip bin ich auf dem Sprung in Richtung FIA-GT-Lauf in Magny Cours um dort den Maserati von Michael Bartels und Timo Scheider einzusetzen und parallel dazu arbeiten wir mit Hochdruck am Einstieg in den Porsche Carrera Cup

Weiterlesen …

19-04-2004

Porsche Carrera Cup Hockenheim

Die letzte Woche war turbulent und ziemlich spannend. Die Premiere auf dem Hockenheimring haben wir gut hinter uns gebracht und alle drei eingesetzten Fahrzeuge sind im Ziel angekommen. Wir können zwar hexen, dennoch

Weiterlesen …

16-04-2004

Zweites Carrera Cup Cockpit besetzt

Nach zweiwöchigen Verhandlungen, ist gestern doch noch ein kleines Wunder geschehen. Gegen 14 Uhr erreichte uns in Hockenheim der Anruf von Christopher Brück, das er den von uns vor dem ersten Rennen geforderten Betrag doch noch aufbringen kann

Weiterlesen …

13-04-2004

Schweizer Porsche in Betreuung

Am kommenden Wochenende werden wir das Schweizer Carsport Racing Team von Bruno Eichmann mit deren Fahrer Marc Benz unterstützen. Man wird sehen

Weiterlesen …

08-04-2004

Erstes Porsche Carrera Cup Cockpit besetzt

Anfang März gab es in Hockenheim für mehrere möglichen Sponsoren Taxifahrten. Nun ist es uns endlich gelungen Thomas Riethmüller für die Saison 2004 zu verpflichten

Weiterlesen …